Sie befinden sich hier: Startseite » Gebäudetechnik » Filter

Filter

Bei der Wasseraufbereitung in Gebäuden sollen oft bestimmte Parameter des Wassers eingehalten bzw. verändert (Härte, pH-Wert etc.). Dort kommen dann in Verbindung mit anderen Aufbereitungstechnologien oft Filter zum Einsatz. Filter bieten im Vergleich zu Leitungssystemen in der Regel ein größeres Volumen in Bezug auf den Volumenstrom, so dass es hier zu niedrigeren Fließgeschwindigkeiten kommt. Diese wiederum und weitere Faktoren können dazu beitragen, dass Filter und deren Elemente über die Zeit verkeimen und sich Mikroorganismen ansiedeln. Dem kann entweder durch eine kontinuierliche Zugabe von Desinfektionsmitteln oder eine diskontinuierliche Filterdesinfektion begegnet werden.

Desinfektion von Filtern (kontinuierlich)

DEXDA® Plus

Zwei-Komponenten-System (fest/flüssig) zur Herstellung einer 0,3%-igen Chlordioxidlösung

Mehr Informationen

Kontaminationsschutz/Konservierung von Filtern

Silbernetz*

Ein mit Silber (Ag) beschichtetes 3-dimensionales, flexibles Textilgewirk, das kontrollierbare Mengen an biozidwirkenden Silberionen (Ag+) an das umgebende Fluid abgibt

Mehr Informationen

Silverpearls*

Ein mit Silber (Ag) beschichtetes Polymergranulat, das kontrollierbare Mengen an biozidwirkenden Silberionen (Ag+) an das umgebende Fluid abgibt

Mehr Informationen

Desinfektion und Konservierung von Filtern (kontinuierlich)

DEXDA® Complete*

Anwendungsfertige Zwei-Wirkstoff-Lösung (Natriumhypochlorit und Silberionen) zur Desinfektion und Konservierung des gespeicherten Wassers/Fluids bis zu 6 Monaten

Mehr Informationen

*Einsatz unter Beachtung der Liste des UBA (Liste der Aufbereitungsstoffe und Desinfektionsverfahren gemäß §11 TrinkwV 2001)

Biofilmentfernung und Desinfektion von Filtern (diskontinuierlich)

DEXDA® Clean

Zwei-Komponenten-System (fest/flüssig) zur Herstellung einer 0,3%-igen Chlordioxidlösung

Mehr Informationen

DEXDA® Tabs

Zwei-Komponenten-System (fest/fest) zur Herstellung einer 0,3%-igen Chlordioxidlösung

Mehr Informationen